Autor: F_Henschel

Posted in Französische Version

Albert Prejean erinnerte sich wohl gern an Forst

Im Sommer 1932 reisten die französischen Schauspieler nach Deutschland um in Neubabelsberg und Forst an der französischen Version „Rivaux de la Piste“ mitzuarbeiten. Zu dieser…

Weiterlesen Albert Prejean erinnerte sich wohl gern an Forst
Posted in Deutsche Version Hintergrund

Der „Filmschatz“ im Forster Museum!

Zum Abschluss des Jahres präsentieren wir hier noch einen besonderen „Filmschatz“ aus dem Forster Museum. Im Fundus des Museums befindet sich ein originales Drehbuch vom…

Weiterlesen Der „Filmschatz“ im Forster Museum!
Posted in Deutsche Version Medien

Die hauptsächlichen Werbemotive für „Strich durch die Rechnung“

In unserer Forschung zum Film „Strich durch die Rechnung“ sind uns hauptsächlich drei Motive aufgefallen, die die Ufa vorrangig für die Bewerbung des Filmes verwendete….

Weiterlesen Die hauptsächlichen Werbemotive für „Strich durch die Rechnung“
Posted in Deutsche Version Hintergrund

Der Tag der Komparsen

Vielleicht sind gerade solche Bilder ein Beleg dafür, warum sich der Ufa-Film „Strich durch die Rechnung“ im Gedächtnis der Stadt Forst erhalten hat. Es ist…

Weiterlesen Der Tag der Komparsen
Posted in Französische Version Hintergrund Über die Dreharbeiten Was sonst noch passierte...

Annabella war doch auf der Rennbahn! Aber wer ist Annabella?

Curt Winzker stellte eine unveröffentlichte Chronik der Forster Radrennbahn von 1906-1969 zusammen. Natürlich sind die Filmaufnahmen zu „Strich durch die Rechnung“ dort als Besonderheit erwähnt…

Weiterlesen Annabella war doch auf der Rennbahn! Aber wer ist Annabella?
Posted in Deutsche Version Hintergrund

Das Rätsel um „Hannis Lied“ ist aufgelöst

Zwei Lieder entstanden im Zusammenhang mit der UFA-Filmproduktion „Strich durch die Rechnung“: „Immer so weiter“ und „Meine ganze Liebe schenk ich Dir“ mit den Texten…

Weiterlesen Das Rätsel um „Hannis Lied“ ist aufgelöst
Posted in Französische Version

Albert Préjean und seine größten Erfolge

Préjean spielt in der französischen Version von „Strich durch die Rechnung“ (Rivaux de la Piste) die männliche Hauptrolle. Zwischen 1920-1940 gehörte er zu den bekanntesten…

Weiterlesen Albert Préjean und seine größten Erfolge
Posted in Das Buch zum Film Deutsche Version Französische Version

Vor 90 Jahren

Heute vor 90 Jahren trafen deutsche und französische Filmstars, Schauspieler und ein großer UFA-Tross in Forst ein. Die Filmaufnahmen für „Strich durch die Rechnung“ und…

Weiterlesen Vor 90 Jahren
Posted in Hintergrund

Die Forster Radrennbahn und die Mode

Im März 2021 hatten wir das Thema „Mode im Film“ schon einmal kurz gestreift. Auch unsere hier abgebildete Zeichnung nimmt das Thema „Mode“ auf und…

Weiterlesen Die Forster Radrennbahn und die Mode
Posted in Deutsche Version Hintergrund

Nicht nur im Filmrennen waren sie Konkurrenten … Georg Pawlack und Georg Kroschel

Um das Filmrennen in „Strich durch die Rechnung“ so echt wie möglich aufzunehmen, standen neben den Schauspielern auch zwei echte Profisportler im Starterfeld. Schauen Sie…

Weiterlesen Nicht nur im Filmrennen waren sie Konkurrenten … Georg Pawlack und Georg Kroschel
Posted in Deutsche Version Medien

Heinz Rühmann – König der Rennfahrer

Die Anzeige aus der „Dortmunder Zeitung“ vom 24. März 1933 wollen wir hier nicht kommentieren.

Weiterlesen Heinz Rühmann – König der Rennfahrer
Posted in Französische Version

Uraufführung von „Rivaux de la Piste“ im „Moulin Rouge-Kino“ Paris

Ende November 1932 stellte die ALLIANCE CINEMATOGRAPHIQUE EUROPEENNE (A.C.E.) drei Filme der kommenden Saison aus der Ufa Produktion vor. Insbesondere Kinobetreiber, Presse und Interessierte wurden…

Weiterlesen Uraufführung von „Rivaux de la Piste“ im „Moulin Rouge-Kino“ Paris
Posted in Deutsche Version

Kampers Autounfall – 9 Tage vor der Film-Premiere

Die Filmpremiere von „Strich durch die Rechnung“ fand am Dienstag den 25. Oktober 1932 im UFA-Kino am Zoo in Berlin statt. Von der Premiere sind…

Weiterlesen Kampers Autounfall – 9 Tage vor der Film-Premiere