Kategorie: Medien

Posted in Deutsche Version Hintergrund Medien

Vor der Kinoleinwand kam das Radio … für „Strich durch die Rechnung“

Die Recherche nach dem Theaterstück „Der Strich durch die Rechnung“ von Fred A. Angermayer war bisher wenig erfolgreich. Nirgends gibt es den Hinweis auf eine…

Weiterlesen Vor der Kinoleinwand kam das Radio … für „Strich durch die Rechnung“
Posted in Französische Version Medien

Filmwerbung über fünf Seiten

Erneut können wir eine ungewöhnliche Werbung für „Rivaux de la Piste“ präsentieren. Im Agora-Palace in Brüssel lief die französische Version Ende Januar 1932. In diesem…

Weiterlesen Filmwerbung über fünf Seiten
Posted in Französische Version Medien

Drei Entdeckungen auf belgischen Kinoanzeigen zu „Rivaux de la Piste“

In unserer Sammlung von Kino-Anzeigen zu „Strich durch die Rechnung“ mit Heinz Rühmann und „Rivaux de la Piste“ mit Albert Préjean befinden sich jetzt auch…

Weiterlesen Drei Entdeckungen auf belgischen Kinoanzeigen zu „Rivaux de la Piste“
Posted in Deutsche Version Französische Version Medien Was sonst noch passierte...

Filmwerbung auf allen Kanälen

Schon bei dem von der Ufa verwendeten Post-Maschinenstempel ist deutlich geworden, mit welchem Aufwand und wie detailreich die Filmgesellschaft ihre Filme neben den einschlägigen Plakaten,…

Weiterlesen Filmwerbung auf allen Kanälen
Posted in Deutsche Version Französische Version Hintergrund Medien

„Przekreślony rachunek“ ist gleich „Strich durch die Rechnung“

Die in Łódź erschienene Zeitschrift „Express Wieczorny Ilustrowany“ vom 1. November 1932 machte mit einem kleinen Bild kurz auf den neusten „Kinohit“ mit Heinz Rühmann…

Weiterlesen „Przekreślony rachunek“ ist gleich „Strich durch die Rechnung“
Posted in Französische Version Medien

“Rivaux de la Piste” in Vietnam

Im Online-Archiv der Nationalbibliothek Vietnam fanden sich einige Nachweise über die Aufführung von „Rivaux de la Piste“ in Hanoi. Die Tageszeitung “Ngô Bảo“ gab dazu…

Weiterlesen “Rivaux de la Piste” in Vietnam
Posted in Deutsche Version Hintergrund Medien Was sonst noch passierte...

„Strich durch die Rechnung“ und das Jubiläums-Programmheft

Zu den vielen Besonderheiten und kleinen Geschichten rund um den Film „Strich durch die Rechnung“ gehört auch diese. So machte die „Österreichische Film-Zeitung“ vom 12….

Weiterlesen „Strich durch die Rechnung“ und das Jubiläums-Programmheft
Posted in Deutsche Version Französische Version Medien Was sonst noch passierte...

„Glück in der Runde“ ist gleich „Strich durch die Rechnung“

Eine recht ungewöhnliche Zeitungsannonce fand sich in der in Kattowitz (polnisch Katowice) herausgegebenen Tageszeitung „Ostdeutsche Morgenpost“ vom 16. Dezember 1932. Die Anzeige der Kammer-Lichtspiele in…

Weiterlesen „Glück in der Runde“ ist gleich „Strich durch die Rechnung“
Posted in Deutsche Version Medien

Der erste Radsportfilm von Format …

… so konnte man es in einer Kinoanzeige in der Zeitung „Innsbrucker Nachrichten“ vom 5. November 1932 lesen. Weiter heißt es: „… voller Spannung, prickelnd,…

Weiterlesen Der erste Radsportfilm von Format …
Posted in Französische Version Medien

Auch in Kanada flimmerte die Forster Radrennbahn über die Leinwand

Ganz überraschend ist es nicht, dass die französische Version „Rivaux de la Piste“ in verschiedenen kanadischen Kinos auf dem Programm stand. Heute ist Französisch für…

Weiterlesen Auch in Kanada flimmerte die Forster Radrennbahn über die Leinwand
Posted in Medien Über die Dreharbeiten

Trotz Sonnenbrand wird gefilmt …

… so titelt das Forster Tageblatt am 15. August 1932. Und an so einem heißen Sommertag entstand auch dieses bisher unbekannte Foto von den Dreharbeiten…

Weiterlesen Trotz Sonnenbrand wird gefilmt …
Posted in Deutsche Version Medien

„UN ERROR EN LA CUENTA“ … so klingt es auf Spanisch

„UN ERROR EN LA CUENTA“ El realizador y director de producción Alfred Zeisler está rodando actualmente fuera de Berlin, en Forst-Lausacia, los exteriores para su…

Weiterlesen „UN ERROR EN LA CUENTA“ … so klingt es auf Spanisch
Posted in Deutsche Version Medien

Gustl Stark-Gstettenbaur, eine Fehlbesetzung …

… im Film „Strich durch die Rechnung“!? Diese Ansicht vertritt der Film-Kritiker der „Hamburger Nachrichten“ in der Ausgabe vom 4. Dezember 1932. Gustl Stark-Gstettenbaur spielt…

Weiterlesen Gustl Stark-Gstettenbaur, eine Fehlbesetzung …