Kategorie: Hintergrund

Posted in Deutsche Version Hintergrund Über die Dreharbeiten

Eine unbekannte Bandenwerbung! – Wofür steht „Albert Leopold“?

Für die Dreharbeiten zum Ufa-Tonfilm „Strich durch die Rechnung“ wurde 1932 eine eigene Bandenwerbung für das Rennen gestaltet. Ziel war es dabei, die Forster Rennbahn,…

Weiterlesen Eine unbekannte Bandenwerbung! – Wofür steht „Albert Leopold“?
Posted in Deutsche Version Hintergrund

Überraschungspaket aus Holland – Die Noten von „Immer so weiter“ sind da!

„Immer so weiter“, das Marschlied (Text: Robert Gilber, Musik Hans Otto Borgmann), ist das hauptsächliche Musikstück im Film „Strich durch die Rechnung“. Die Melodie und…

Weiterlesen Überraschungspaket aus Holland – Die Noten von „Immer so weiter“ sind da!
Posted in Deutsche Version Hintergrund Medien

Filmwerbung mit Rühmanns Sturz

Ab dem 16. Dezember 1932 wurde der Film „Strich durch die Rechnung“ im Ufa-Theater, Alte Promenade in Halle an der Saale erstmals gezeigt. Die Anzeige…

Weiterlesen Filmwerbung mit Rühmanns Sturz
Posted in Hintergrund Medien Was sonst noch passierte...

Autogrammjäger in die Irre geleitet

Bis heute hat sich das Sammeln von Autogrammen oder Autographen von berühmten Persönlichkeiten als Hobby erhalten. Auch die Filmzeitungen der dreißiger Jahre lieferten ihren Lesern…

Weiterlesen Autogrammjäger in die Irre geleitet
Posted in Hintergrund Medien Was sonst noch passierte...

„Kleingedrucktes“ #1

Blättert man aufmerksam in alten Filmzeitschriften wie „Filmwelt“ oder „Filmwoche“, entdeckt der Leser einige hübsche Details und Informationen – weniger zu den Dreharbeiten, dafür umso…

Weiterlesen „Kleingedrucktes“ #1
Posted in Französische Version Hintergrund Was sonst noch passierte...

Noch ein Gruppenfoto auf der Studio-Kaufhaustreppe

In der französischen Zeitung “Comœdia“ vom 9. September 1932 fanden wir noch ein Gruppenbild, das ebenfalls auf der Treppe des eigens für die beiden Filme…

Weiterlesen Noch ein Gruppenfoto auf der Studio-Kaufhaustreppe
Posted in Französische Version Hintergrund Medien

HANDSCHUHE IM KINO – „Der Handschuhhandel kann von solcher Propaganda nur profitieren“ …

… das schreibt das französische Fachblatt „Ganterie“- Organ der französischen Handschuhindustrie vom April 1933. In drei Sprachen, Französisch, Englisch und Spanisch wird der Film „Rivaux…

Weiterlesen HANDSCHUHE IM KINO – „Der Handschuhhandel kann von solcher Propaganda nur profitieren“ …
Posted in Deutsche Version Französische Version Hintergrund Was sonst noch passierte...

Gartenlaube mit Monogramm

Ähnlich verspielt wie der Eingang zur Gartenkolonie „Radlersruh“ war auch der Eingang zu Willy Streblows Laube gestaltet. Willi A. Herrmann und Herbert Lippschitz, die für…

Weiterlesen Gartenlaube mit Monogramm
Posted in Deutsche Version Hintergrund

Angermayers Gedanken zum Film „Strich durch die Rechnung“

Die Ufa gab eine Übersicht heraus, in der die Filme der Saison 1932/33 vorgestellt wurden. Adressaten dieses Heftes waren die Kinobesitzer. Darunter befand sich auch…

Weiterlesen Angermayers Gedanken zum Film „Strich durch die Rechnung“
Posted in Deutsche Version Hintergrund Medien

Vor der Kinoleinwand kam das Radio … für „Strich durch die Rechnung“

Die Recherche nach dem Theaterstück „Der Strich durch die Rechnung“ von Fred A. Angermayer war bisher wenig erfolgreich. Nirgends gibt es den Hinweis auf eine…

Weiterlesen Vor der Kinoleinwand kam das Radio … für „Strich durch die Rechnung“
Posted in Französische Version Hintergrund

Ein Gespräch mit Albert Prejean

Kurz vor der Welturaufführung vom Ufa –Tonfilm „Strich durch die Rechnung“ am 25. Oktober 1932 erschien in der in Lodz erschienenen „Freien Presse“ ein Interview…

Weiterlesen Ein Gespräch mit Albert Prejean
Posted in Deutsche Version Hintergrund Was sonst noch passierte... Zeitzeugen

Die Eintrittspreise der MINERVA-Radrennbahn (Teil 1)

In den kommenden drei Artikeln soll es um Geld gehen. Wir fangen erst einmal klein ein. In einer Filmszene am Beginn des großen Rennens um…

Weiterlesen Die Eintrittspreise der MINERVA-Radrennbahn (Teil 1)