„Otto“ lernt in Forst das Fahrradfahren – eine weitere Anekdote aus „Strich durch die Rechnung“

In einer Zeitung aus Luxemburg, dem „Escher Tageblatt“, fand sich ein weiteres Zeitzeugnis zu den Dreharbeiten für „Strich durch die Rechnung“ auf der Forster Radrennbahn.

Hier kümmert sich „Pünktchen“ (Heinrich Przygodda) nicht nur um den verletzten Heinz Rühmann, sondern bringt dem gewichtigen Otto Wallburg auch das Fahrradfahren bei.

Aber lesen Sie selbst ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.